25 km

Jobs in Medien, Grafik, Design

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Informations- und Wissensmanager (m/w/d) für die Leitung der zentralen Redaktion der Gemeinsamen Normdatei (GND)
Leipzig
Aktualität: 28.06.2022

Anzeigeninhalt:

28.06.2022, Deutsche Nationalbibliothek
Leipzig
Informations- und Wissensmanager (m/w/d) für die Leitung der zentralen Redaktion der Gemeinsamen Normdatei (GND)
Das im Aufbau befindliche Sachgebiet «Koordinierungsstelle der GND-Hauptredaktion» ist für die Gesamtkoordination der internen und externen redaktionellen Prozesse sowie für die Umsetzung systematischer Datenoptimierungen und Qualitätssicherungsmaßnahmen zuständig. Sie leiten das Sachgebiet in fachlicher, personeller und organisatorischer Hinsicht. als Leiter*in GND-Hauptredaktion tragen Sie die Gesamtverantwortung für das Datenmanagements in der Normdatei - insbesondere für die Prozesse der normgerechten Datenpflege sowie für die inhaltliche und ontologische Qualität Sie sind erste Ansprechperson für die Beschäftigten des Sachgebiets und koordinieren die Aufgaben Sie passen die internen und externen Prozesse rund um die GND-Redaktion laufend an und entwickeln diese stetig im Einklang mit der Modernisierung und Öffnung der GND weiter Sie beteiligen sich aktiv in Projekten, Gremien und Entwicklungsvorhaben, z. B. bei der Weiterentwicklung von Erschließungsgeschäftsgängen oder der Mitwirkung in regel-werksbezogenen Arbeitsgruppen Sie konzipieren und leiten Forschungs- und Kooperationsprojekte Teil ihrer Aufgabe ist auch die fachliche Öffentlichkeitsarbeit zum Beispiel mittels Vorträgen auf Konferenzen und das Publizieren in Fachmedien
Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) der Bibliotheks- und Informationswissenschaften oder vergleichbare Studiengänge des Bibliothekswesens oder gleichwertige auf das Aufgabengebiet bezogene Fähigkeiten und Erfahrungen mehrjährige einschlägige Berufserfahrung fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Datenpflege und des Datenmanagements unter Anwendung bibliothekarischer oder vergleichbarer Regelwerke und von Normdaten fundierte Kenntnisse über ontologische Konzepte und Metadatenformate sowie im Management von Wissensdatenbanken und Ontologien Führungsfähigkeiten, insbesondere Motivations- und Integrationsfähigkeit und Überzeugungskraft hohes Maß an Verantwortungs- sowie Veränderungsbereitschaft Organisations- und Verhandlungsgeschick ausgeprägte Fähigkeit zu ergebnisorientierter Entscheidungsfindung und zu selbstständigem und konzeptionellem Arbeiten gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sowie ein freundliches und verbindliches Auftreten im Umgang mit internen und externen Partnern Deutschkenntnisse mindestens der Niveaustufe C1 und Englischkenntnisse mindestens der Niveaustufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens Erwünscht sind Erfahrung in Projektarbeit, Standardisierung und Gremienarbeit erste Erfahrung in der Personalführung (z. B. aus Projekten) Kenntnisse im Bereich von Datenanalysen und Semantic Web Kenntnisse von Verfahren zu dynamischer Prozessgestaltung und kontinuierlichem Verbesserungsmanagement

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich medien-grafik-design:

Webdesigner (m/w/d) in Teilzeit 23.06.2022 Bundesweit (Homeoffice)
Leiter / Bibliothekar (m/w/d) 19.06.2022 Halle (Saale)
Packaging Designer (m/w/d) 15.06.2022 Remote / Home-Office
Webdesigner / Frontend-Entwickler (m/w/d) 08.06.2022 Bad Neustadt/Salz, Home-Office