Jobsuche

Stellenmarkt Leipziger Zeitung Aktuelle Stellenangebote

25 km

Informationen zur Anzeige:

Ingenieur (w/m/d) als Fachkraft für Arbeitssicherheit
Berlin, München, Stuttgart, Leipzig, Köln
Aktualität: 12.08.2022

Anzeigeninhalt:

12.08.2022, Formel D GmbH
Berlin, München, Stuttgart, Leipzig, Köln
Ingenieur (w/m/d) als Fachkraft für Arbeitssicherheit
Bei den verschiedenen Thematiken rund um die Arbeitssicherheit und den Arbeitsschutz interagierst Du in unserem Expertenteam und wirkst an der Weiterentwicklung unseres Arbeitsschutzmanagementsystems mit. Als Junior Ingenieur (w/m/d) im Bereich Arbeitssicherheit berätst Du unsere Führungskräfte und Mitarbeiter:innen zum Thema Arbeitsschutz an unseren nationalen Standorten und bist bundesweit im Einsatz. Neben dieser Tätigkeit organisierst Du interne Audits und führst die Begehungen sowie Arbeitsplatzanalysen durch. Des Weiteren stellst Du die notwendigen Zertifizierungen innerhalb unserer Standorte nach ISO45001 sicher. Zudem trägst Du zur kontinuierlichen Verbesserung bestehender Prozesse und Systeme im Arbeitsschutz bei. Du erstellst Gefährdungsbeurteilungen und wirkst bei der Erstellung von Betriebsanweisungen sowie Hautschutzplänen und Gefahrstoffkatastern mit. Außerdem untersuchst Du Ursachen von Arbeitsunfällen, wertest diese aus und schlägst schlussendlich Maßnahmen zur Vermeidung von Arbeitsunfällen vor. Letztendlich stehst Du im engen Kontakt mit Betriebsärzten sowie externen Fachkräften und leitest entsprechende Maßnahmen zur Verringerung der Risiken ein. Du bist nicht an einem der aufgeführten Standorten sesshaft, aber findest die Position des Ingenieurs (w/m/d) als Fachkraft für Arbeitssicherheit spannend und herausfordernd? Kein Problem! Neben unseren Standorten in Berlin, München, Stuttgart, Leipzig oder Köln kannst Du auch remote von Deinem Wohnort in Deutschland aus arbeiten.
Du verfügst über eine Zusatzqualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit. Gleichzeitig verfügst Du über ein abgeschlossenes Studium im Ingenieurswesen, eine abgeschlossene technische Ausbildung mit einer Weiterbildung zum Techniker/Meister oder eine vergleichbare Qualifikation. Ein Plus, kein Muss: Du hast bereits erste Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit sammeln können. Kenntnisse in der Anwendung der Norm ISO45001 sind von Vorteil. Du arbeitest verantwortungsbewusst, strukturiert und bringst ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft mit. Ein großes Kommunikationsgeschick in der Beratung sowie eine sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift zeichnen Dich aus. Der sichere Umgang mit MS-Office ist für Dich Routine. Eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B sowie eine hohe Reisebereitschaft zu unseren verschiedenen nationalen Standorten runden Dein Profil ab.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Ingenieur (w/m/d) als Fachkraft für Arbeitssicherheit

Drucken
Berlin, München, Stuttgart, Leipzig, Köln